Homöopathie für Tiere

Erfahrungsberichte:

 

Hallo Zusammen,

wir haben einen fast neunjährigen, kastrierten Mischlingsrüden. Sein Name ist Murphy, er hat ein "Stockmass" von 70 cm und wiegt ca. 46 kg.

Er war immer sehr lauffreudig, Ball spielen war der Hit. 2-3 Stunden lange Spaziergänge am Stück waren kein Problem. Doch eines Tages, nach dem Ruhen eines langen Spazierganges, kam er nur mit Mühe, aus der Liegeposition, hoch. Er humpelte stark und jede Bewegung schien ihm weh zu tun.

Gott sein Dank wohnt Daniela Gelbhardt in meiner Nachbarschaft, sie ist Tierheilpraktikerin und ich hatte schon viel von ihr gehört.

Ganz ehrlich, ich stand der Homöopathie sehr skeptisch gegenüber. Was sollten denn so ein paar "Kügelchen" (Globuli) oder Tröpfchen schon bewirken? Da diese Art von Heilung aber OHNE Nebenwirkungen ist, dachte ich, probieren geht über studieren.

Schnell hatten wir einen Termin gefunden. Daniela hat mit viel Einfühlungsvermögen Murphy gegenüber und vielen Fragen für mich, die Untersuchung vorgenommen.

Sie hatte bereits einen Anfangsverdacht, da sie uns ja oft auf unseren Spaziergängen begegnet ist und so Murphy bereits gut einschätzen konnte.

Nach eingehender Untersuchung stand nun die Diagnose fest: Arthrose. (Vom Tierarzt bestätigt)

Sie verprach mir, Tropfen zur Linderung von Murphy´s Beschwerden anmischen zu lassen. Diese sollten ihm möglichst in die Lefze getropft werden. Gesagt-getan!

Da ich, wie bereits erwähnt, skeptisch war, haben wir wiederholt einen langen Spaziergang (2-3 Stunden) mit Murphy vorgenommen. Wir laufen gerne querfeldein über Stock und Stein. Dies sollte ein Probelauf für mich sein. Und wirklich, nach einer wohlverdienten Ruhepause auf seiner geliebten Matratze stand Murphy VÖLLIG problemlos auf.

Ich konnte es nicht glauben und kontaktierte Daniela, ob dieses sein kann, nach so kurzer Zeit. Sie war sehr erfreut und meinte, na da habe ich ja ins schwarze getroffen und die richtigen Komponenten zusammengestellt.

Seit dem bekommt Murphy regelmäßig seine Globuli und es geht ihm hervorragend. Diesen Sommer haben wir unseren Urlaub in den Bergen verbracht. Es war ein Traum, wie unser Hund mithalten konnte.

Vielen, vielen Dank liebe Daniela!!

Meine Skepsis gegenüber den "Kügelchen" hat sich in Luft aufgelöst, denn ein Tier muss nicht daran glauben, damit etwas wirkt!

Ich kann Daniela nur wärmstens weiterempfehlen, sie hat mein vollstes Vertrauen.

August 2016, Dagmar V.

 

 

Tierheilpraxis-Ingelheimhof